Schlagwort: Aktionen

Jugendübung an der Grundschule an der Pappelallee

Gemeinsam Menschenleben retten – Bürgermeister ist Fan von Fünf für Lippstadt Die Verpuffung im „Chemieraum“ der Grundschule an der Pappelallee war schon gewaltig. Überall im Gebäude liegen Verletzte, der Chemieraum selbst ist völlig verqualmt, eine ganze Schulklasse, so die erste Meldung eines Augenzeugen ist betroffen. „Feuer 2, Menschenleben in Gefahr“ – diese Meldung rief am […]

3. Umweltschutzaktion am Alberssee

Lippstadts Perle auf Hochglanz gebracht: Umweltschutzaktion galt dem Albersse! Um ihren selbst gewählten Namen: „Fünf für Lippstadt“ gerecht zu werden, setzen sich die Jugendgruppen der fünf Lippstädter Hilfsorganisationen einmal im Jahr gemeinsam für ein Umweltschutz Projekt ein, dass den Lippstädter Bürgerinnen und Bürgern am Herzen liegt. Unter Federführung von Ralf und Jennifer Schnerrer (DLRG Lippstadt) […]

Herbstwochen-Umzug zum Stadtjubiläum

Festumzug zum 825 jähriges Stadtjubiläum Die Zahlen sprechen für sich: 2000 Mitwirkende aus 150 Vereinen, Gruppen oder Organisationen haben vor Tausenden von Zuschauern auf einer 2,5 km langen Strecke ihrer Heimatstadt Lippstadt zum 825 jährigen Jubiläum gratuliert. Auch die Aktiven der DLRG-Jugend, des Jugendrotkreuzes, der Jugendfeuerwehr, der Malteserjugend und der THW-Jugend zeigten mit 70 Aktiven […]

Jugendübung „Rollentausch“

Jugendliche vom THW, DRK, DLRG, MHD und der Feuerwehr schlüpften für einen Tag in die Rolle der anderen Hilfsorganisationen Einen abwechselungsreichen Tag erlebten jetzt die Lippstädter Jugendgruppen der Hilfsorganisationen. Rollentausch hieß die Aufgabe für die 60 Jugendlichen. Für die kunterbunt zusammengestellten Teams galt es Im Grünen Winkel fünf Stationen abzuarbeiten. Hinter jeder Station steckte eine […]

Foto-Shooting des Orga-Teams

Mit 70 Aktiven zum Festumzug Lippstadt feiert im Jahr 2010 sein 825-jähriges Stadtjubiläum. Aus diesem Anlass findet zur Lippstädter Herbstwoche ein Festumzug statt. Fünf für Lippstadt wird sich an diesem Festumzug mit einer Fußgruppe beteiligen. Das Orga-Team von Fünf für Lippstadt setzt sich auch für das Stadtjubiläum ein. Die Fotos entstanden bei den Vorbereitungen für […]

2. Umweltschutzaktion im Grünen Winkel

„Ziehen, Ihr müsst gleichmäßig ziehen“ auf diesen Ruf hin greifen 20 Mädchen und Jungen der Aktion „Fünf für Lippstadt in die Seile und legen sich gewaltig in das Zeug. Mit diesen Zeilen beginnt ein Artikel der einmal mehr über das Engagement der jugendlichen HelferInnen in den regionalen und Überregionalen Medien und Fachzeitungen berichtet. Erneut hat […]

Eisrettungsübung am Alberssee

Erstmals fand eine Aktion nur für das Orga-Team statt. Der heimische Alberssee war zugefroren und so konnten die Jugendbetreuer gemeinsam eine kleine Eisrettungsübung durchführen und zahlreiches Neues lernen. Das dargestellte Szenario wird vielerorts leider viel zu oft zur Realität und doch kann es bei uns nur selten geübt werden: Eine Person ist im Eis eingebrochen […]

Spiel ohne Grenzen am Alberssee

Auf zum Spiel ohne Grenzen lautete die Devise für die Teilnehmer der Jugendfeuerwehr, der Malteser, des Jugendrotkreuz, der DLRG- und der THW-Jugend. Mit zahlreichen Besprechungen hatte das Orga-Team auch diese Veranstaltung auf den Weg gebracht. Dabei ging es vor allem um den Spaßfaktor und das Zusammenwachsen der einzelnen Gruppen. In jeder Gruppe war mindestens ein […]

1. Umweltschutzaktion im Grünen Winkel

Jedes Jahr im Frühjahr rief die DLRG Ortsgruppe Lippstadt zu einer Umweltschutzaktion auf. Dabei wird jährlich in einem anderen Teil in dem Lippstädter Naherholungsgebiet „Grüner Winkel“ gearbeitet. Zum Einsatz kommen Boote, Taucher und Fußtruppen. Erstmals beteiligten sich in diesem Jahr alle Mitglieder von Fünf für Lippstadt an dieser Reinigungsaktion und es soll nicht das letzte […]

Erste gemeinsame Jugendübung

Es begann mit einer ersten, gemeinsamen Übung der Jugendgruppen im November 2008 in der ehemaligen Lipperland-Kaserne. Die Übungslage:  Seit Tagen brennt in dem fiktiven Kreis Ostschlummerland der Wald. Die Kräfte der Feuerwehren und Rettungsdienste brauchen dringend Verstärkung. In dieser Situation fordert der Landrat des Kreises Ostschlummerland überörtliche Hilfe an. Zur Entlastung der örtlichen Kräfte wird […]